Über uns


Chronik

 

1868

gründete mein UrUrgroßvater Heinrich Koch (1. Generation) den Betrieb. Nach 2 Jahren wechselte man den Firmensitz und zog in die Bergstr. wo auch heute noch der Firmen- und Wohnsitz ist.
Der Firmenschwerpunkt lag in der Schlosserei und in der Reparatur von Lokomobilen.

1868 - 1908 hatte mein UrUrgroßvater Heinrich Detlef Koch (1. Generation) den Betrieb
1908 - 1950 hatte mein Urgroßvater Willy Koch sen. (2. Generation) den Betrieb
1950 - 1970 hatte mein Großvater Willy Koch jun. (3. Generation) den Betrieb
1970 - 2000 hatte mein Vater Wilfried Koch (4. Generation) den Betrieb
seit 2000 habe ich, Marco Koch (5. Generation) den Betrieb

Unter Wilfried Koch wurde der Betrieb vom Schlosserhandwerk auf Heizungs- und Sanitärinstallation umgestellt. Diese vielseitigen Berufe prägen auch heute noch den Betrieb.
Marco Koch hat seine Meisterprüfung 1999 in Stade als Installateur und Heizungsbaumeister gemacht und hat den Betrieb auf die neuesten Anforderungen der Technik umgestellt. So werden heute neben Ölheizungsanlagen und Brennwertheizungen auch Erdwärmeanlagen und Solaranlagen installiert. 

Im Bereich Sanitär reicht das Spektrum vom einfachen Badezimmer bis zur Wellnessoase mit Whirpool und Dampfbad.

Die Technik entwickelt sich ständig weiter. Wurde früher noch mit Kohle geheizt so wird heute die Wärme aus Sonnenenergie und Erdwärme genutzt. Im Sanitärbereich wurden früher die Badezimmer schlicht und einfach hergestellt. Heute gilt das Badezimmer als zweites Wohnzimmer mit allem Komfort und Wellness.

Die Ständige Weiterentwicklung der Technik und des Komforts ist eine Herausforderung die wir uns gerne stellen. Es gibt nichts was unmöglich ist, alles ist machbar.

Unser Fachpersonal (alle mit Gesellenbrief in Heizungs- und Sanitärhandwerk) wird laufend geschult.
Bis heute hat jeder Lehrling der in unserem Betrieb tätig war die Gesellenprüfung bestanden, einige mit Auszeichnung, da sind wir besonders stolz drauf. Seit 1908 wurden in unserem Betrieb 132 (!) Lehrlinge ausgebildet, alle von ihnen haben den Gesellenbrief erhalten.


2008       Die Firma feiert am 1. Oktober 2008 ihren 140. Geburstag. Auf dieses Ereigniss sind wir besonders stolz. Es gibt nur 4 Firmen in Gettorf die älter sind.

2011        Marco Koch wird von der Handwerkskammer Flensburg in den Meisterprüfungsausschuss berufen

 

 

 

Anfahrtsweg planen
Geben Sie den Ort ein, von dem aus Sie die Route zu uns berechnen lassen wollen: